WO WIR ANSETZEN | ENERGIE

ENERGIE

Energiegewinnung und Energieeffizienz

Um eine weitgehende Energieunabhängigkeit herzustellen, sind drei Aspekte wesentlich:


Die Rohstoff- und Energiekrise

Wesentliche Rohstoffe, die für die heutige Güterproduktion unabdingbar sind, gehen zur Neige und müssen in naher Zukunft ersetzt oder deren Verbrauch durch Umstellung der Produktion drastisch reduziert werden. Die bisher praktizierte Energiegewinnung ist ineffizient (Transportverlust), nicht nachhaltig (endliche Rohstoffe) und muss somit bereits in naher Zukunft umgestellt werden.
"Spätindustrielle Großgefahren" (Ulrich Beck) gehen heute vor allem von zentraler Energiegewinnung aus (z.B. Atomkraft) sowie der Förderung fossiler Rohstoffe (z.B. Tiefseebohrungen).

kapper.net © Die Regionalverstärker 2013-17 | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Kontakt